Klassifizierung

Kiel. Kiel-Marketing, Foto: K. Steigueber.

Sterne als international verständliche Symbole und zuverlässige Orientierung  

Mit dem Ziel der Qualitätsverbesserung im Ferienwohnungsmarkt betreut der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) die landesweite Umsetzung der Klassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) mit Sternen. Im Bereich der sozialen Nachhaltigkeit engagiert sich der TVSH insbesondere in den Zertifizierungsverfahren für Familientourismus und für barrierefreien Tourismus mit den Zertifikaten Kinderplus bzw. Rolliplus.  

Vorteile der Klassifizierung    

  • Für den Gast sind Sterne als international verständliche Symbole bei der Auswahl eines Ferienquartiers eine zuverlässige Orientierung und ein unverzichtbares Kriterium für die Buchungsentscheidung.      
  • Für den Gastgeber mit privaten Ferienunterkünften sind Sterne eine ideale Möglichkeit, die Qualität ihres Angebots zu belegen. Sterne stellen außerdem einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Anbietern dar und sind ein wirksames Werbeargument.
  • Für Tourismusorganisationen und Reiseanbieter in Deutschland sind Sterne ein Zeichen für überprüfte Leistungsmerkmale, die ihnen helfen, den Gast kompetent zu beraten.  

Mit der Teilnahme an der DTV-Klassifizierung bringen die Gastgeber und die durchführenden Tourismusorganisationen auch zum Ausdruck, dass sie sich aktiv an einem effektiven Qualitätsmanagement für ihre Destination beteiligen.  

Die Zusatzzertifizierung Kinderplus und Rolliplus weist die Unterkünfte der Gastgeber darüber hinaus als besonders gut geeignet für Reisende mit Kindern bzw. Reisende im Rollstuhl aus.

Weitere Informationen

Sie wollen Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder Ihr Privatzimmer klassifizieren lassen oder DTV-Lizenznehmer werden? Hier finden Sie weitere Informationen.

DTV-Klassifizierung