Die Pläne zum Neustart des Tourismus im Zuge der Corona-Krise nehmen in den Bundesländern Formen an. Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants dürfen in Schleswig-Holstein z.B. ab dem 18. Mai unter Auflagen wieder Gäste empfangen.

mehr...

Die Corona-Krise hat den Tourismus derzeit nahezu komplett zum Stillstand gebracht. Über das Tourismusbarometer möchten wir Ihnen regelmäßig Orientierung geben.

mehr...

Der erste Kurzbericht 2020 enthält zusätzlich zu den klassischen Zahlen und Auswertungen eine Sonderanalyse zur Corona-Krise.

mehr...

Interessenvertretung für den TVSH durch Frau Dr. Homp und Herrn Schmidt.

mehr...

Die tourismuspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Annabell Krämer hat im Interview mit dem Tourismusverband Schleswig-Holstein Fragen rund um die Tourismuspolitik in Schleswig-Holstein beantwortet.

mehr...

NAH.SH stellt den Jahresfahrplan 2020 vor.

mehr...

Der sechste Kurzbericht des Sparkassen-Tourismusbarometers Schleswig-Holstein für das Jahr 2019 mit dem Schwerpunktthema „Wirtschaftliche Situation im Hotel- und Gaststättengewerbe“ beinhaltet die folgenden Themen:

mehr...

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat einen umfassenden Katalog konkreter Maßnahmen zur Umsetzung der Nationalen Tourismusstrategie vorgestellt. Zentrale Themen sind neben der besseren Koordination zwischen den Bundesressorts sowie zwischen Bund und Ländern vorallem eine Tourismusförderung aus einem Guss sowie die Zukunftsthemen Mobilität, Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

mehr...

Ab Sonntag, 15. Dezember gilt der neue Fahrplan der Deutschen Bahn. Mit dem Fahrplanwechsel profitieren viele Reisende im Norden. Vorverkaufsstart für das neue Fahrplanangebot ist der 15. Oktober.

mehr...

Der tourismuspolitische Sprecher der Landtagsfraktion AfD, Volker Schnurrbusch hat im Interview mit dem Tourismusverband Schleswig-Holstein Fragen rund um die Tourismuspolitik in Schleswig-Holstein beantwortet.

mehr...