Stellenausschreibung: Persönlicher Referent der Geschäftsführung

Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) ist die offizielle Dachmarketingorganisation für die touristische Vermarktung des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Sie ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des Landes mit Sitz in Kiel und setzt die Tourismusstrategie 2025 im In- und Ausland um.

Zur Verstärkung des Teams sucht die TA.SH zum 15. Juli 2019, befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis voraussichtlich Oktober 2020, in Vollzeit einen Persönlichen Referenten der Geschäftsführung (m/w/d).

Hier können Sie die Stellenausschreibung einsehen.

Kontakt:

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Wall 55
24103 Kiel
Erik Stadelmeyer, 0431/60058-52

Stellenausschreibung Managerin / Manager Open Data Schleswig-Holstein Tourismus (m/w/d)

Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) ist die offizielle Dachmarketingorganisation für die touristische Vermarktung des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Sie ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des Landes mit Sitz in Kiel und setzt die Tourismusstrategie 2025 im In- und Ausland um.

Zur Umsetzung des Projektes „Open Data im Schleswig-Holstein Tourismus“ suchen wir zum 01. Juli 2019, befristet bis zum 31. Dezember 2021, in Vollzeit eine/einen Managerin / Manager Open Data Schleswig-Holstein Tourismus (m/w/d).

Hier können Sie die Stellenausschreibung einsehen.

Kontakt:

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Wall 55
24103 Kiel
Erik Stadelmeyer, 0431/60058-52

Stellenausschreibung Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit LBV.SH

Der LBV.SH betreut über 9.000 Kilometer Autobahnen und Straßen, 5.000 Kilometer Radwege sowie 2.200 Brückenbauwerke. Er beschäftigt mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an fünf Standorten und in 27 Außenstellen / Autobahn- und Straßenmeistereien. Als obere Verkehrsbehörde kümmert er sich daneben um Straßenverkehr, Luftfahrt und die nichtbundeseigenen Eisenbahnen in Schleswig-Holstein.

Hier können Sie die Stellenausschreibung einsehen.

Kontakt:

Für beamten- oder tarifrechtliche Fragen sowie Fragen zum Verfahren steht Ihnen Frau Raasch (Tel. 0431/383-2925 oder svea.raasch@lbv-sh.landsh.de), gern zur Verfügung. Bei fachlichen Fragen zum Anforderungsprofil und der damit verbundenen Aufga-ben wenden Sie sich bitte an Frau Barkmann (Tel. 0431/383-2209l oder dagmar.barkmann@lbv-sh.landsh.de).Weitere Informationen finden Sie unter www.lbv-sh.de.