Der am 10. September 2019 veröffentlichte Jahresbericht zum Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein beinhaltet exklusive Zahlen zur Tourismusentwicklung und der Rolle der Tagesreisen sowie die vom Sparkassen-Tourismusbarometer entwickelte Modellrechnung zur Tourismusbilanz Schleswig-Holsteins.

mehr...

Hohes touristisches Entwicklungspotenzial im Binnenland Schleswig-Holstein gemeinsam erschließen

mehr...

Mobilität als zentrale Herausforderung für den Tourismus

Die Erfolgskurve des Schleswig-Holstein-Tourismus zeigt weiter nach oben. Die rund 4.000 gewerblichen Beherbergungsbetriebe verzeichneten 2018 8,6 Millionen Ankünfte und 34,5 Millionen Übernachtungen. Über 130 Mio. Tagesreisen generierten einen Umsatz von 3,5 Mrd. Euro. Das entspricht ca. 36 % des touristischen Gesamtumsatzes. Das ist das Ergebnis des aktuellen Spar-kassen-Tourismusbarometers, das der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) und der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein am 8. Mai gemeinsam in Kiel präsentierten.

mehr...

Tourismusverband Schleswig-Holstein fordert kurzfristige und unbürokratische Unterstützung durch das Land

mehr...

Zum fünften Mal hat der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) die Tourismuspolitik der Landesregierung von touristischen Akteuren im Land bewerten lassen und die Ergebnisse in einem Politbarometer zusammengefasst.

mehr...

Schleswig-Holstein weiter im Kreis der wachstumsstärksten Destinationen und mit Milliardenumsätzen eine Wirtschaftsmacht

mehr...

Ein Urlaubstag in Schleswig-Holstein mit Blick hinter die Kulissen

Investitionen in die touristische Infrastruktur sind notwendig, um langfristig die Wettbewerbsfähigkeit des Schleswig-Holstein-Tourismus zu sichern. Da-von konnten sich Landtagsabgeordnete und Bundestagsabgeordnete aus Schleswig-Holstein gestern in St. Peter-Ording überzeugen.

mehr...

Der Tourismus in Schleswig-Holstein ist weiter auf Rekordkurs. Die neuen Berechnungen zum Wirtschaftsfaktor Tourismus in Schleswig-Holstein belegen: Der Tourismus ist ein Milliardengeschäft für Schleswig-Holstein. Ein Bruttoumsatz von knapp 9,5 Mrd. € wurde 2017 erwirtschaftet, der Beitrag zum Volkseinkommen stieg auf 5,9 %. Insgesamt konnte Schleswig-Holstein gut 232 Millionen Aufenthaltstage im touristischen Gesamtmarkt verzeichnen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Sparkassen-Tourismusbarometers, das der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) und der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein am Mittwoch (30. Mai) gemeinsam in Kiel präsentierten – diesmal in völlig neuer Form.

mehr...

Schleswig-Holsteins Tourismus ist klar auf Erfolgskurs. Damit das auch weiterhin so bleibt, sind die touristischen Akteure im Land auf vielerlei Feldern aktiv. In einem aktuellen Projekt wurden jetzt die Erscheinungsbilder touristischer Orte und die Möglichkeiten zur Optimierung in den Fokus gestellt. Der daraus entwickelte Leitfaden gibt den Tourismusorten im nördlichsten Bundesland eine Vielzahl an Anregungen, um sich noch attraktiver zu präsentieren.

mehr...

Eine Bauernhoftour, hochwertige, regional vermarktete Lebensmittel und die winterschöne Ostsee: Das sind die Träger des ADAC-Tourismuspreises 2017.

Auf dem schleswig-holsteinischen Tourismustag am 7. Dezember in Neumünster erhielten Vertreter dreier erfolgreicher Tourismusorganisationen ihren Preis aus der Hand von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz.

mehr...