Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein

Jahresbericht zum Sparkassen-Tourismusbarometer veröffentlicht

Der vom Sparkassen- und Giroverband und vom Tourismusverband Schleswig-Holstein im Oktober 2021 veröffentlichte Jahresbericht beinhaltet exklusive Zahlen zur Tourismusentwicklung sowie die vom Sparkassen-Tourismusbarometer entwickelte Modellrechnung zur Tourismusbilanz Schleswig-Holsteins.

Detaillierte Zahlen zum Schleswig-Holstein-Tourismus können Sie kostenlos im Jahresbericht zum Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein 2021 einsehen.

 

Tourismus und Pandemiezeiten

Der Tourismus in Schleswig-Holstein entwickelt sich trotz der Corona-Pandemie vergleichsweise stabil und die aktuelle Situation ist besser als in vielen Wettbewerbsdestinationen. Dennoch gilt es für alle Partner im System Tourismus von den Leistungsanbietern über die Tourismusorganisation und die Kommunen bis zu den Verbänden und der Politik, weiterhin aktiv zu bleiben. Besonders die folgenden Punkte sollten die Akteure im Blick behalten:

  • Preisstellung
  • Qualität und Gästezufriedenheit
  • Touristischer Arbeitsmarkt
  • Tourismusakzeptanz
  • Vermarktung und Wertschöpfung.

Neben den Betrieben und Einrichtungen selbst braucht es für eine erfolgreiche Bewältigung dieser Herausforderungen Strukturen mit entsprechenden Ressourcen, die sich um diese Themen kümmern. Denn weitere Rahmenbedingungen rund um Nachhaltigkeit, Digitalisierung oder Mobilität stehen ebenfalls auf der Agenda. Hier können die bestehenden Tourismusorganisationen einen wichtigen Beitrag leisten.

 

Umgang mit der Krise und aktive Steuerung der Destinationen

Wie die schleswig-holsteinischen Tourismusorganisationen mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie um-gehen und ihre Destinationen in diesen anspruchsvollen Zeiten steuern, darüber hat das Sparkassen-Tourismusbarometer in den vergangenen eineinhalb Jahren regelmäßig berichtet. Die Corona-Pandemie ist natürlich nicht die erste Krise, in der sich der Schleswig-Holstein-Tourismus behaupten muss. Allerdings ist offensichtlich, dass die Dimension der Corona-Pandemie nicht mit früheren Krisen oder dauerhaften Engpässen vergleichbar ist. Und dennoch gibt es auch positive Effekte. So haben bestimmte Segmente und Unterkunftsformen einen Schub bekommen, sobald Reisen wieder möglich war.

Gleichzeitig hat die Corona-Pandemie die Aufgabenschwerpunkte von Tourismusorganisationen noch schneller in Richtung Managementaufgaben verschoben, und das betrifft vor allem die Digitalisierung. Mit ihrem Krisen-management übernehmen sie eine relevante Rolle bei der Steuerung der Destinationen in einer besonders anspruchsvollen Situation.

 

Der Nutzen des Sparkassen-Tourismusbarometers

  • Aktuelle tourismusrelevante Zahlen und Daten
  • Lückenschluss zur amtlichen Tourismusstatistik
  • Fundierte zeitliche, regionale und sektorale Vergleichbarkeit
  • Frühzeitige Identifikation problematischer Entwicklungen
  • Konkrete Handlungsempfehlungen
  • Analyse- und Frühwarnsystem
  • Qualitätsscout für die Branche
  • Branchenbezogene Vergleichswerte
  • Aktuelle Trends und relevante Themen für den SH-Tourismus
  • Transparente und nachvollziehbare Informationen für Politik und Öffentlichkeit

 

Hintergrund

Das Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein – initiiert und finanziert vom Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein und dem Tourismusverband Schleswig-Holstein –  liefert als Marktforschungsinstrument Hinweise auf Erfolge und Misserfolge sowie auf wichtige strukturelle Veränderungen der Tourismusentwicklung in Schleswig-Holstein. Als kontinuierliches Monitoringinstrument ermöglicht es zeitliche, regionale und sektorale Vergleiche und erleichtert damit Entscheidungsfindungen für Investitionen in Infrastruktur und Marketing.

Mit dem Sparkassen-Tourismusbarometer ist dem Tourismusverband Schleswig-Holstein und den schleswig-holsteinischen Sparkassen besonders daran gelegen, wesentliche Informationslücken der amtlichen Tourismusstatistik zu schließen und aktuelle tourismusrelevante Themen für die Tourismusakteure aufzubereiten.

Sparkassen-Tourismusbarometer

Weitere Informationen zum Sparkassen-Tourismusbarometer erhalten Sie im Internet.

Sparkassen-Tourismusbarometer Schleswig-Holstein